Crashkurs

Sie erhalten mit kleinem Zeitaufwand eine konzentrierte Einführung in das Thema der bioidenten Hormone mit Schwerpunkt auf den steroidalen Hormonen mit großer Praxisnähe und Vernetzung von bisher Bekanntem.

Inhalte

  • Grundzüge der hormonellen Regulation
  • Grundzüge des Zyklusgeschehens
  • Symptomatologie der Hormonmangelzustände
  • Charakteristik der Menopause
  • Bedeutung der Anamnese
  • Diagnostik der Hormonstörungen in Serum und Speichel
  • Präanalytik –Bedeutung in der Praxis
  • Hormonelle Balance
  • Systematik der Speichelbefundauswertung
  • Therapie: Prinzipien einer bioidenten Hormontherapie
  • Verschiedene Applikationswege
  • Was, wann, wohin, wieviel?
  • Hormonersatztherapie und Krebs – Was geht? Was nicht?
  • Mammacarzinom

 

Zeitinvestition

1 ½ Tage Freitagmittag bis Samstagabend.

Auf Wunsch „Privatissime“ beim gemeinsamen Abendessen

Kosten: 450,- € inkl. MwSt.

Beinhaltet: ausführliches Handout, Zertifizierung, Kaffeepausen, Tagungsgetränke, Samstags Mittagessen, Teilnahmebescheinigung

Zertifizierung

ist beantragt (16 ärztliche Fortbildungspunkte)

Sie sind an einem Crashkurs interessiert?